Barrierefreie Informationen

Schriftgröße

Normal | Groß | Extra Groß

Zahnarztpraxis Dr. Wolfgang Schipke

Donnerschweerstrasse 129 · 26123 Oldenburg · Tel.: 0441 882355 · Fax: 03222- 4174972

Aktuelles | Philosophie und Ziel | Leistungsangebot | Implantologie | Metallfreier Zahnersatz | Zirkon-Kronen | Prophylaxe Plus | Hygiene | Zahnästhetik | Zahnerhalt | Parodontologie | Funktionsanalyse | Kontakt Anfahrt | Impressum

Paro-Früherkennung | CMD-Erkrankung



Zahnfleischbluten ist ein Warnzeichen für eine Entzündungsbereitschaft.Hierunter fallen auch Patienten mit Parodontose.Gelenk- und Gefäßerkrankungen, erhöhtes Risiko für Früh- und Fehlgeburten sind erhöht. Ein neu entwickeltes Testverfahren- Analyse des aktiven MMP-8-Enzyms - ermöglicht eine frühzeitige Erkennung der Parodontoseerkrankung.In nur wenigen Minuten misst dieser Früherkennungstest, ob im Speichel diese MMP-8-Enzyme bereits aktiv sind.Folge einer erhöhten Aktivität besteht in einem Abbau des Bindegewebes des Zahnfleisches.