Barrierefreie Informationen

Schriftgröße

Normal | Groß | Extra Groß

Zahnarztpraxis Dr. Wolfgang Schipke

Donnerschweerstrasse 129 · 26123 Oldenburg · Tel.: 0441 882355 · Fax: 03222- 4174972

Aktuelles | Philosophie und Ziel | Leistungsangebot | Implantologie | Metallfreier Zahnersatz | Zirkon-Kronen | Prophylaxe Plus | Hygiene | Zahnästhetik | Zahnerhalt | Parodontologie | Funktionsanalyse | Kontakt Anfahrt | Impressum

Paro-Früherkennung | CMD-Erkrankung



Im phsiologischen Zustand befinden sich Kaumuskulatur, Gekelnke und Zähne im Gleichgewicht.Eine Störung in diesen Bereichen führt zu einer Änderung in der gesamten Körperstatik.Eine Gelenkblockade kann die Beckenbeweglichkeit stören und eine Beinlängendifferenz hervorrufen.Störungen im HWS-Bereich oder Knieschmerzen stehen ebenso im Zusammmenhang mit CMD wie Zähneknirschen durch Stress. Schmerzen einer CMD, also Störungen (Dysfunktion) zwischen Kiefergelenk (mandibula) und Gelenkflächen am Schädel (cranium)zeigen sich im Bereich der Kiefergelenke in Form von Knacken oder Einschränkungen in der Funktion, aber auch durch chronische Kopf-,Nacken- und Gesichtsschmerz sowie Tinnitus.